Seefelder Tourismus Gespräche

Michaela Reitterer

Michaela Reitterer

Biographie

Die Zukunft des Tourismus

Die schwierige Zeit der vergangenen Monate sieht Michaela Reitterer als die beste Gelegenheit, um Veränderungen einzuleiten und gemeinsame Stärke zu ent­wickeln. Welche Perspektiven lassen sich aus der vergangenen Sommersaison ab­leiten? Welche Aussichten darf sich der Tourismus auf den kommenden Winter machen? Was befeuert den Weg in eine nachhaltige Entwicklung und was hemmt ihn. Welche Best-Practice-Beispiele gibt es bereits und was können wir daraus lernen?

Michaela Reitterer: Hotelière des Jahres, Trägerin des Staatspreises für Tourismus sowie des Österreichischen Klimaschutzpreises: ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer weiß wovon sie spricht, wenn es um Trends und Entwicklungen in der Tourismusbranche geht. Mit ihrem „Boutiquehotel Stadthalle Wien” beschreitet sie schon längst neue Wege.

Schon mit sechs Jahren wollte Michaela Reitterer Hotelière werden. 2002 verwirk­lichte sie mit der Übernahme des elterlichen Hotels sich ihren Traum. Schritt für Schritt entwickelte sie das Haus zum „Boutiquehotel Stadthalle Wien”, dem welt­weit ersten Stadthotel mit Null-Energie-Bilanz. Dafür erhielt sie den Sterne-Award der WKO in der Kategorie „Nachhaltigkeit” und fünf Österreichische Umwelt­zeichen in Folge. Seit 2013 steht sie der Österreichischen Hotelierver­eini­gung als Präsidentin vor.

 

www.oehv.at
www.hotelstadthalle.at

 

Termine mit Michaela Reitterer

KEYNOTE: Michaela Reitterer

24 Sep 2020
13:45 - 14:30
Hauptbühne